Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Welche Unterlagen werden für den Antrag benötigt?

Artikel

Hier finden Sie Einzelheiten über die beizubringenden Unterlagen zur Visabeantragung.

Welche Unterlagen Sie bei Ihrem Visumantrag einreichen müssen, hängt maßgeblich von Ihrem Reisezweck ab.

Detaillierte Informationen finden Sie auf dem Ihrem Reisezweck entsprechenden Merkblatt. Bitte lesen Sie sich dieses aufmerksam durch.

Im Allgemeinen gilt: Ihr Visumantrag kann erst angenommen werden, wenn die erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen. Die Unterlagen sind im Original mit jeweils zwei Kopien vorzulegen. Fremdsprachige Unterlagen sind in amtlicher deutscher Übersetzung vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass Sie persönlich zur Antragsstellung in die Botschaft kommen müssen. Eine Zusendung der Antragsunterlagen per Post ist nicht möglich. Die Generalkonsulate der Bundesrepublik Deutschland in Krakau, Breslau und Danzig stellen keine Visa aus und erteilen auch keine Informationen zur Visabeantragung. Die Visastelle der Botschaft Warschau ist für ganz Polen zuständig.




Merkblätter

Zum Herunterladen


Visa Datenschutz-DEU PDF / 214 KB

Visa Datenschutz-PL PDF / 240 KB

Visa Datenschutz-ENG PDF / 342 KB


Visum zur Arbeitssuche nach Abschluss eines Hochschulstudiums PDF / 189 KB


Visum zur Einreise – Blaue Karte EU PDF / 188 KB


Visum zur Erwerbstätigkeit PDF / 175 KB


“Vander Elst“-Visa PDF / 267 KB


Visum zur Eheschließung PDF / 179 KB


Visum zur Familienzusammenführung PDF / 222 KB


Visum zum Familiennachzug - Nachweis der Deutschkenntnisse PDF / 41 KB


Informationen für nachziehende Ehegatten und ihre Ehepartner in Deutschland PDF / 167 KB


Visum zum Au-pair-Aufenthalt PDF / 175 KB


Visum zur Aufnahme eines Sprachkurses PDF / 308 KB


Visum für Studenten PDF / 269 KB


Visum für ERASMUS/DAAD


Informationen zur Einrichtung eines Sperrkontos finden Sie hier.


Visumantrag

Zum Herunterladen


Visumsantrag (De/Eng) PDF / 485 KB


Visumsantrag (De/Ru) PDF / 641 KB



Wichtige Informationen

Bezeichnung

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau

Telefon

+48 22 58 41 700

Fax

+48 22 58 41 979

Postadresse

Rechts- und Konsularreferat / Visastelleul. Jazdów 1200-467 Warszawa ÖffnungszeitenMo, Mi, Fr: 07:45–11:00 UhrDi, Do: 13:00–15:30 Uhr Telefonische Anfragen an VisastelleMo, Mi: 13:30–15:30 Uhr, Fr: 13:00–15:00 UhrDi, Do: 9:00–11:00 Uhr
Deutsche Botschaft Warschau
Deutsche Botschaft Warschau© Hanns Joosten, Berlin

Der konsularische Amtsbezirk der Deutschen Botschaft Warschau umfasst die Woiwodschaften: Masowien, Podlachien, Lodz und Lublin.

nach oben