Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Verschärfung der Bestimmungen an den polnischen Grenzen

Coronavirus - Grenzübergang Ahlbeck - Swinemünde

Coronavirus - Grenzübergang Ahlbeck - Swinemünde, © dpa

28.05.2020 - Artikel

Wichtiger Hinweis

Gemäß Verfügung des polnischen Innenministers wurde der Grenzverkehr an ausgewählten Grenzübergängen vorläufig ausgesetzt oder wesentlich beschränkt.

Die Grenze zu RUS (Kaliningrader Gebiet) können Personen lediglich an den Straßengrenzübergängen Bezledy und Grzechotki überqueren (kein Fußgängerverkehr).

An der  Grenze zu BLR sind folgende Straßengrenzübergänge geöffnet: Kuznica, Bobrowniki und Terespol.

An der Grenze zur UKR erfolgt der Grenzverkehr an den Straßengrenzübergängen Korczowa, Dorohusk und Hrebenne (für LKW-Verkehr und Personenverkehr im Kfz, kein Busverkehr, kein Fußgängerverkehr) und am Grenzübergang Medyka (ausschließlich Fußgänger, hier keine PKW, Busse, Züge).

Seit dem 07.04.2020 ist das Überqueren der Grenze zur UKR zu Fuß NICHT mehr gestattet (Ausnahme: Grenzübergang Medyka).

Straßengrenzübergänge an den polnischen Grenzen:

Grenze zu LTU: Budzisko, Ogrodniki

Grenze zu CZE: Gorzyczki, Cieszyn-Chotĕbuz, Trzebinia, Jakuszyce, Nowe Chałupki, Głuchołazy/Mikulovice, Lubawka, Kudowa Słone, Gołkowice, Cieszyn-Český Tĕšín (Most Przyjaźni nur für Fußgänger), folgende Grenzübergänge sind nur an bestimmten Tagen und Zeiten passierbar:  Wiechowice, Pietrowice,  Boboszów, Zawidów.  Einzelheiten finden Sie hier.

Grenze zu SVK: Barwinek und Chyżne. 

Grenze DEU: Jędrzychowice, Zgorzelec, Olszyna/Forst, Świecko/Frankfurt, Kostrzyn nad Odrą/Kietz, Krajnik Dolny/Schwedt, Kołbaskowo/Pomellen, Gubin/Guben, Słubice/Frankfurt Oder, Świnoujście-Garz

Grenze RUS: Bezledy/Bagrationowsk und Grzechotki/ Mamonowo II

Grenze BLR: Kuznica Białostocka/Bruzgi, Bobrowniki/ Bierestowica und Terespol/Brześć.

Grenze UKR:  Korczowa/Krakowiec, Dorohusk/ Jagodzin, Hrebenne/ Rawa Ruska.

nach oben