Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Informationen zur Barrierefreiheit bei der deutschen Botschaft Warschau

Artikel

Die Botschaft ist bemüht Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen den Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der baulichen Gegebenheiten zu erleichtern.

Die Botschaft ist bemüht, Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen zu unterstützen und ihnen insbesondere auch bei der Beantragung eines Reisepasses oder Personalausweises, eines Visums und bei anderen konsularischen Fragen die persönliche Vorsprache und den Kontakt zu den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Rahmen der baulichen Gegebenheiten zu erleichtern.

Behindertenparkplätze

Die Botschaft verfügt in besonderen Fällen und nach Voranmeldung über einen Besucherparkplatz.

Zugang zum Dienstgebäude der Botschaft

Der Zugang zum Foyer der Kanzlei und den Veranstaltungsräumen der Botschaft ist barrierefrei. Die Schleuse und alle Türen des Gebäudes haben eine ausreichende Breite, sind aber nicht barrierefrei und haben keine automatischen Schließer bzw. Öffner. Im Eingangsbereich der Kanzlei befindet sich eine behindertengerechte Toilette. Alle Etagen der Kanzlei sind mit Aufzügen zu erreichen.

Zugang zum Konsularbereich der Botschaft

Der Zugang zum Wartebereich des Konsularreferats ist getrennt vom Zugang zum Dienstgebäude und ebenfalls barrierefrei. Der Wartebereich verfügt über eine behindertengerechte Toilette.

Weitere Informationen

Bezeichnung

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau

Telefon

+48 22 58 41 700

Fax

+48 22 58 41 739

Postadresse

ul. Jazdów 12 00-467 Warszawa

Kontakt zur Deutschen Botschaft Warschau

nach oben