Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer besuchte Polen

15.07.2020 - Artikel

Auf ihrer ersten Reise ins Ausland seit dem Beginn der Corona-Pandemie besuchte Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer Polen, Bulgarien, Ungarn, Slowakei und Tschechien. Ziel der Reise war es, in der Region über die Prioritäten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zu sprechen. Die erste Hauptstadt auf ihrer viertägigen Reise war Warschau. Hier traf sie den Verteidigungsminister der Republik Polen, Mariusz Błaszczak.

nach oben