Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Kulturmittler in Polen

Artikel

Dem Auswärtigen Amt ist als wichtige Aufgabe die Verantwortung für die deutsche auswärtige Kultur- und Bildungspolitik weltweit zugewiesen.

Viele Akteure - ein Ziel

Dem Auswärtigen Amt ist als wichtige Aufgabe die Verantwortung für die deutsche auswärtige Kultur- und Bildungspolitik weltweit zugewiesen. Um diese Aufgabe bestmöglich zu erfüllen, arbeitet es eng mit den sog. Mittlerorganisationen zusammen. Das Goethe-Institut, der Deutsche Akademische Austauschdienst oder das Institut für Auslandsbeziehungen werden überwiegend vom Auswärtigen Amt finanziert und übernehmen unterschiedliche Aufgaben.

In bestimmten Bereichen teilen sich auch mehrere Akteure eine Aufgabe: Die Betreuung der deutschen Minderheiten finanziert zum Teil das Bundesministerium des Innern. Das Auslandsschulwesen ist wiederum eine Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Ländern; für die Finanzierung ist das Auswärtige Amt zuständig, die praktische Verwaltung und Betreuung obliegt der Zentralstelle für Auslandsschulwesen im Bundesverwaltungsamt.

Die Strukturen der deutschen auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik, ihre Akteure und die Aufgabenverteilung mögen auf den ersten Blick sehr verwirrend erscheinen. Diese Vielfalt bildet jedoch den föderalen Staatsaufbau der Bundesrepublik Deutschland ab. Deutschland ist nämlich - im Gegensatz zu Polen - nicht zentral organisiert. Viele Zuständigkeiten sind geschichtlich gewachsen und haben sich in der Regel gut bewährt.

Alle Beteiligten verfolgen in enger gegenseitiger Abstimmung das gleiche Ziel: außerhalb Deutschlands ein vielseitiges und aktuelles Bild deutscher Kultur zu vermitteln - für und mit den Menschen vor Ort.

Wichtige Informationen

Bezeichnung

Institut für Auslandsbeziehungen

Telefon

+48 77 44 11 008

Fax

+48 77 44 11 009

Postadresse

ul. Szpitalna 17a 45-010 Opole

Website

Institut für Auslandsbeziehungen

E-Mail

juraschek@ifa.de

Regionalkoordination: Dr. Anna Juraschek

Bezeichnung

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Telefon

+48 22 395 54 00

Fax

+48 22 395 54 07

Postadresse

ul. Zielna 37 00-108 Warszawa

Website

Deutscher Akademischer Austauschdienst

E-Mail

daad@daad.pl

Leiterin: Dr. Klaudia Knabel

Bezeichnung

Deutsches Historisches Institut

Telefon

+ 48 22 525 83 03

Fax

+ 48 22 525 83 38

Postadresse

Aleje Ujazdowskie 39 00-540 Warszawa

Website

Deutsches Historisches Institut

E-Mail

dhi@dhi.waw.pl

Direktor: Prof. Dr. Miloš Řezník
Stellvertretende Direktorin: PD Dr. Ruth Leiserowitz

Bezeichnung

Goethe-Institut Warschau

Telefon

+48 22 505 90 00

Fax

+48 22 505 90 10

Postadresse

ul. Chmielna 13a (Eingang von Chmielna Str. 11a) 00-021 Warszawa

Website

Goethe-Institut Warschau

E-Mail

info@warschau.goethe.org

Leiter: Dr. Christoph Bartmann

Bezeichnung

Goethe-Institut Krakau

Telefon

+48 12 422 58 29

Fax

+48 12 422 82 76

Postadresse

Rynek Główny 20 31-008 Kraków

Website

Goethe-Institut Krakau

E-Mail

info@krakau.goethe.org

Leiter: Daniel Göpfert

Bezeichnung

Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

Telefon

+48 22 629 51 71 (Warschau), +48 71 336 49 18 (Breslau)

Mobiltelefonnummer

+48 662 735 947 (Breslau)

Fax

+48 22 825 60 18 (Warschau), +48 71 336 49 18 (Breslau)

Postadresse

Büro in Warschau:ZfA c/o Ośrodek Rozwoju Edukacjiul. Polna 46 a/ 1700-644 Warszawa Büro in Breslau:ZfAul. Parafialna 73 C 52-233 Wrocław

Website

Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

E-Mail

warschau@auslandsschulwesen.de, zfa.wroclaw@onet.eu

Koordinator (Warschau): Karl-Martin Everding

Koordinatorin (Breslau): Dorothea Burdzik

nach oben