Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Aufruf zum Fotowettbewerb: 30 Jahre Nachbarschaft in 30 Bildern

Fotowettbewerb

Fotowettbewerb, © Deutsche Botschaft Warschau

14.05.2021 - Artikel

Schickt uns jetzt und den ganzen Juni über eure Fotos!

Am 17. Juni feiern wir das 30. Jubiläum des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages. Aus diesem Anlass möchten wir euch die Möglichkeit geben, diese drei Jahrzehnte aus eurer Sicht zu zeigen – durch eure Augen und durch eure Kameras.

Dabei denken wir an Motive, die aus eurer Sicht die deutsch-polnische Freundschaft illustrieren. Wie wurde der Vertrag von 1991 in den vergangenen Jahren mit Leben gefüllt? Wie habt ihr deutsch-polnische Begegnung in der Spracharbeit, dem Gedenken, der Bildung, der Wissenschaft, der Kultur erlebt und gelebt? Die Bilder könnten beispielsweise Brücken, verbindende Straßen, Zusammenarbeit, Jugendbegegnung, Freiwilligendienste in beiden Ländern, Sprachunterricht, Freundschaft, gemeinsame Feiern und Begegnungen zeigen.

Über den Juni möchten wir Fotos von euch auf unserem Instagram-Kanal posten. Diese Bilder möchten wir im Herbst drucken und eine Ausstellung organisieren. Schickt uns jetzt und den ganzen Juni über eure Fotos in ausreichender Auflösung (möglichst professionelle Kamera, mindestens 300 dpi, möglichst waagerechte Aufnahme, nicht mehr als 20 MB in einer Mail) mit eurem vollständigen Namen und einer kurzen Beschreibung per Mail an Fotowettbewerb@warschau.auswaertiges-amt.de. Wer früh schickt, hat die besten Chancen auf Veröffentlichung. Wir planen zudem, aus den schönsten Bildern eine Ausstellung zu entwickeln, die wir an ausgewählten Orten in Polen zeigen möchten.

Aus den veröffentlichten Bildern möchten wir ein Foto auswählen und den Fotograf oder die Fotografin zum Empfang zum Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober in die Botschaft einladen. Leider ist dies auch abhängig von der Entwicklung der Pandemie. Alle anderen Gewinner können sich über kleine Geschenke, wie auf dem Foto oben zu sehen, freuen.

Wir freuen uns auf eure Beiträge!


Teilnahmebedingung:

Mit Einsendung eines Fotos erkläre ich, dass ich die Rechte an dem von mir eingesandten Bild halte, das abgedruckt und in der Ausstellung verwendet werden kann. Alle abgebildeten Personen sind ebenfalls mit der Nutzung durch die Projektorganisatoren einverstanden. Ich erhalte kein Honorar/keine Vergütung.

Die Deutsche Botschaft Warschau beabsichtigt, die Fotos online und gedruckt zu veröffentlichen. Die Bilder können im Internet, in Sozialen Medien, in einer Ausstellung oder als Druckerzeugnisse erscheinen. Falls Sie der Botschaft eigene Bilder, an denen Sie Urheberrechte besitzen, weiterleiten, sind Sie mir der oben beschriebenen Nutzung einverstanden.

Wir weisen auf Folgendes hin:

Foto- und Videoaufnahmen können im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen Fotos und Videoaufnahmen weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Sie können diese Einwilligung jederzeit in Textform (z.B. Brief, E-Mail) ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Pressereferat der Deutschen Botschaft Warschau widerrufen. Ihre Foto- und Filmaufnahmen werden dann unverzüglich aus dem Intranet- und Internetangebot des Auswärtigen Amts entfernt und nicht mehr für neue Druckerzeugnisse verwendet.

Für die Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen auf Grundlage dieser Einwilligung haben Sie keinen Anspruch auf Vergütung.

Mit Ihrer Einwilligung können die Foto- und Videoaufnahmen auch an die am Programm beteiligten Partner weitergeleitet werden.

nach oben