Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die Ausstellung zu Leben und Werk Harry Graf Kesslers

30.10.2018 - Bildergalerie

Harry Graf Kessler: „der Mann, der alle kannte“, der erste deutsche Gesandter im wieder unabhängigen Polen, ein großer Bewunderer von Kunst und Literatur und ein wichtiger Zeitzeuge.

Die Ausstellung zu Leben und Werk Harry Graf Kesslers erzählt anhand einzelner Punkte das bewegte Leben dieser schillernden Persönlichkeit. Harry Graf Kessler war 1918 nicht nur erster deutscher Gesandter im wieder unabhängigen Polen; er war außerdem ein großer Bewunderer von Kunst und Literatur. Neben politischen Persönlichkeiten seiner Zeit war er im Kontakt mit zahlreichen Künstlern und Schriftstellern. Seine Tagebücher und Feldpostbriefe sind wichtige Zeitzeugenberichte historischer Ereignisse.

Harry Graf Kessler Biografie

Der Mann, der alle kannte

Harry Graf Kessler und sein Tagebuch

Harry Graf Kessler und die Bücher

Literatur, Theater und Tanz

Harry Graf Kessler und die Kunst

Harry Graf Kessler und die Politik

Harry Graf Kessler und Józef Piłsudski

Europäer und Weltbürger



Die Ausstellung zu Leben und Werk Harry Graf Kesslers

nach oben