Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Nationale Industriestrategie 2030

Altmaier stellt Nationale Industriestrategie 2030 vor

Altmaier stellt „Nationale Industriestrategie 2030“ vor, © Bernd von Jutrczenka/dpa

05.04.2019 - Artikel

Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie, stellt bei einer Pressekonferenz im Bundeswirtschaftsministerium die „Nationale Industriestrategie 2030“ vor. Der Minister will mit der Strategie Maßnahmen zur Sicherung der wirtschaftlichen und technologischen Führungsposition Deutschlands und der Europäischen Union einleiten.

Berlin, 5.02.3019

Ziel der Industriestrategie 2030 ist eine zukunftsfeste Marktwirtschaft. Es ist die erste zusammenhängende Industriestrategie für die Bundesrepublik. Sie definiert auch, wann der Staat – ausnahmsweise --  in die Wirtschaft eingreifen kann, um das Allgemeinwohl zu schützen.

Strategische Leitlinien für eine deutsche und europäische Industriepolitik finden Sie hier.


nach oben