Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Krakau im Überblick

Artikel

Historische Königstadt, beeindruckende Kulturstadt und heimliche Hauptstadt – dieses und noch vieles mehr hat Krakau zu bieten.

Krakau Hauptmarktplatz
Krakau Hauptmarktplatz© dpa / picture alliance

Einwohnerzahl
750.000
Wahrzeichen
Wawel-Drachen
Motto
Das Herz Polens schlägt in Krakau
Krakau ist bekannt für

- Marienkirche mit dem Altar von Veit Stoß

- Historische Altstadt (1. Europäische UNESCO-Stadt)

- Rynek Główny (Hauptmarkt) mit den Tuchhallen

-Königsschloß Wawel mit Sigmund-Glocke

- „Dame mit dem Hermelin“ von Leonardo da Vinci

- Ehem. jüdisches Viertel Kazimierz

- Salzbergwerk Wieliczka

- Jagiellonen Universität, eine der ältesten Universitäten Europas, Alma Mater von Kopernikus und Papst Johannes Paul II

- Florian-Tor mit der Barbakan Festung

- Nowa Huta (ehem. Arbeiterviertel im Norden Krakaus)

- unzählige Museen und Kirchen

- lebendige Cafe- und Bar-Szene mit zahlreichen Musikkellern

Touristeninformationen
www.krakow.pl
Bahnhof
Hauptbahnhof (Kraków Główny)
Flughafen
Jan Paweł II Flughafen Balice
Öffentliche Verkehrsmittel
www.mpk.krakow.pl
zuständige diplomatische Vetretung

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Krakau

ul. Stolarska 7

Weitere Informationen

Damit Sie wissen, wo die schönsten Orte in Polen sind und wie Sie hin kommen: Informationen rund um das Reiseland Polen auf den Seiten des polnischen Fremdenverkehrsamtes.

www.polen.travel

nach oben