Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Empfang zum Tag der Deutschen Einheit in Danzig

Tag der deutschen Einheit 2018

Tag der deutschen Einheit 2018, © GK Danzig

25.09.2018 - Artikel

Der Festakt des Generalkonsulats Danzig zum Tag der Deutschen Einheit fand am 24.09.2018 in der Baltischen Ostsee Philharmonie statt.

Der diesjährige Festakt des Generalkonsulats anlässlich des Tags der Deutschen Einheit fand am 24.09.2018 in der Baltischen Ostsee Philharmonie statt. Der große Konzertsaal mit seinen etwa 1.100 Sitzplätzen war anlässlich dieses Ereignisses und des dort gegebenen Konzerts fast vollständig gefüllt-

Das Baltic Sea Philharmonic Orchester lieferte an diesem Abend die musikalische Untermalung. Das Orchester tourte anlässlich des diesjährigen 100. Jubiläums der Unabhängigkeit für die Staaten des Baltikums, Finnlands und Polens und seines eigenen 10-jährigen Bestehens mit seinem estnischen Dirigenten Kristjan Järvi unter dem Motto „Nordic Pulse 2018“ durch Europa und gastierte zum Schluss seiner Tour an diesem Abend in Danzig.

Festredner waren neben der Generalkonsulin der Stadtpräsident von Danzig Paweł Adamowicz, der Abgeordnete der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Manuel Sarrazin und der Vize-Marschall der Woiwodschaft Pommern Wiesław Byczkowski. Als weiterer Ehrengast war der Abgeordnete der Fraktion CDU/CSU Alois Karl anwesend.

Im Anschluss an den Festakt nahmen ca. 550 geladene Gäste an dem von der Generalkonsulin gegebenen Empfang im Foyer der Philharmonie teil.

nach oben