Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„Alles tanzt“ am Tag der Deutschen Einheit

18.10.2018 - Bildergalerie

Am 4. Oktober lud Generalkonsul Dr. Michael Groß die Vertreter des konsularischen  Korps, des kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Lebens aus den Wojewodschaften Kleinpolen, Heiligkreuz und Vorkarpaten in das Generalkonsulat zum gemeinsamen Feiern anlässlich des Tags der Deutschen Einheit ein. Die Veranstaltung unter dem Motto „Alles tanzt“ bot den mehr als 500  erschienenen Gästen ein umfangreiches Programm, welches auch über Musik und Tanz hinausging.

Mit ihren Auftritten begeisterten die Band Walk-a-Tones aus Frankfurt am Main sowie das Krakauer Ensemble Cracovia Danza das Publikum. Die deutsche Modedesignerin Marion Roscher, die im Rahmen einer Fashionshow ihre Kollektion präsentierte,  bereicherte den Abend mit Momenten von Glamour. Für ein unvergessliches Erlebnis sorgte mit seinem Live Painting der deutsche Künstler Walter Padao, der von einer Tänzerin inspiriert, zwei großformatige Werke in Anwesenheit der Zuschauer schuf. Deutschen Wein richtig genießen lernen konnte man dank der Weinverköstigung, welche von dem Weingut Villa Hochdörffer organisiert wurde.

Ein fröhlicher Abend, der den Gästen im Alter von 18 bis 97 Jahren wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird.

„Alles tanzt“ am Tag der Deutschen Einheit

nach oben